< zurück | 38° | weiter >
38° ist ein Ultrashort Comic, der inhaltlich den Grenzkonflikt auf der koreanischen Halbinsel um 1950 behandelt.
Die grafische Umsetzung knüpft nahltlos an die inhaltlichen Themen von Grenzen, Konflikt, Spannung und Chaos an:
Rahmen, Gutter und Bild verflüssigen und verweben sich in der vorliegenden Komposition zu einem einzigen Geflecht,
das in einen Widerstreit mit den konditionierten Lesegewohnheiten des Menschen treten soll.

Mit 38° wird der Versuch unternommen, einen Sturm des Simultanen auf die Netzhäute der Leserinnen und Leser loszulassen,
der ohne aktives Handeln, d.h. selbstständiges Schaffen von Bildgrenzen, ungebändigt bleibt.

Idee, Konzept & Redaktion: Johannes Marcel Man Jäger


Julian Waldvogel Illustration



DETAILS

Julian Waldvogel Illustration

Julian Waldvogel Illustration

Julian Waldvogel Illustration

Julian Waldvogel Illustration

Julian Waldvogel Illustration

Julian Waldvogel Illustration



WARJUL . . . ARBEITEN . . . KONTAKT
<< zurück | 38° | weiter >